FileZilla -> Versteckte Dateien anzeigen

Problem: Wartungsmodus in WordPress schaltet nicht ab


Ab und an kann es vorkommen, dass der Wartungsmodus in WordPress nach Updates (Aktualisierungen)von Modulen oder Themes nicht automatisch wieder deaktiviert wird. Dies kann an einem fehlgeschlagenen Update eines Plugins oder Themes liegen.

Sollte der Wartungsmodus nicht korrekt beende werden und weiterhin die Meldung „Wegen geplanter Wartungsarbeiten kurzzeitig nicht verfügbar. Schau gleich noch einmal vorbei.“ auf Deinem Blog erscheinen, kannst Du den Wartungsmodus durch Löschen einer Datei per FTP manuell beenden.

Dazu einfach per FTP (zum Beispiel mit der kostenlosen Software Filezilla) mit dem Server verbinden und in das Hauptverzeichnis Deines Blogs wechseln.

Dort findest Du die Datei „.maintenance„.

Diese löscht Du, und schon läuft Dein Blog wieder wie gewohnt.


Solltest Du die Datei „.maintenance“ nicht sehen (was zum Beispiel in FileZilla in der Standard-Einstellung der Fall ist), musst Du das Anzeigen versteckter Dateien erlauben. Dazu gehst Du in FileZilla in der Menüleiste auf „Server“ und aktivierst dort „Auflistung versteckter Dateien erzwingen“.

FileZilla -> Versteckte Dateien anzeigen
FileZilla -> Versteckte Dateien anzeigen

Veröffentlicht von

Christian Hänsel

Web-Entwickler, SEO-Experte. Ich liebe technisches SEO, die Entwicklung von neuen Ideen und alles rund um das Internet... ja, ich habe mein Hobby zum Beruf gemacht und gehe auch Montags gerne zur Arbeit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.